Page is loading …

Ladebalken
language selection

Home page

 Germany > Münster > Picasso-Museum 
It's so easy to present your museumAccording to the so-called "What you see is what you get" principle, the editing area mirrors your page on ViMuseo exactly.
So you can edit the information about your museum easily, quickly and without further PC knowledge.
If you have any questions, simply send us an email:

The ViMuseo logo on your museum page

Link your museum website to our site and make sure that your museum is better found by the search engines.

click here

Picasso-Museum

Frage stellenask
merkengemerktnote
Museum Teilenshare
Profile picture
Infofeld Profilbild einfügen oder ändern

Upload a representative picture of your museum here.

Picasso-Museum, Münster

Museum pictures
Infofeld Museumsbilder einfügen oder bearbeiten

Here you can upload pictures of your museum (six pictures max).

Das Museumscafé La Californie.

Der Picassoplatz von oben.

Immer wechselnde Ausstellungen.

The Museumread more

Das Kunstmuseum Pablo Picasso Münster ist das erste und einzige Picasso-Museum Deutschlands. Hinter denkmalgeschützten Fassaden inmitten Münsters Altstadt beherbergt es mit über 800 Lithografien Picassos eine in ihrer Geschlossenheit weltweit einmalige Sammlung.
Auf rund 600 Quadratmetern Ausstellungsfläche sind in thematischem Wechsel verschiedene Aspekte und Ausschnitte der umfangreichen Sammlung des Hauses zu bewundern. Außerdem widmen sich Sonderausstellungen mit Leihgaben aus internationalen Museen und Sammlungen nicht nur dem Leben und Werk Picassos, sondern auch dem seiner Künstlerfreunde und Zeitgenossen.
2010 wurde das Museum anlässlich seines 10-jährigen Jubiläums von Graphikmuseum Pablo Picasso Münster in Kunstmuseum Pablo Picasso Münster umgetauft. Im Sommer 2013 empfing das Haus am Picassoplatz seinen 1.000.000. Besucher.

Would you like to take a look inside the museum?

Then click here and we will immediately inform the museum about your request. And perhaps you will soon be able to discover the museum from the inside!

Request to the museum
Focal points

Art , Personalities , History, Art museum , Interesting for children

Contact
Opening hours

Schauen Sie bitte immer auf unserer Webseite nach, um die aktuell richtige Information zu erhalten.

Die regulären Öffnungszeiten sind:
Dienstag bis Sonntag und Feiertage: 10:00 bis 18:00 Uhr

Immer zur großen Herbst-/Winterausstellung z.B., haben wir Sonderöffnungszeiten:
Montag - Sonntag: 10.00 - 18.00 Uhr, Freitag 10.00 - 20.00 Uhr

Geschlossene Feiertage: 3. Oktober 2019, Heiligabend, 1. Weihnachtstag, Silvester.
An Neujahr ist ab 13:00 Uhr geöffnet.

Prices

Eintrittspreise:
Eintritt: 10 € / Ermäßigt: 8 €*
Kinder bis 6 Jahre frei, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: 4 €
Familienkarte (Eltern mit minderjährigen Kindern): 20 €
Jahreskarte: 39 €
Jahreskarte für Schüler: 18 €
Eintritt für Schüler im Klassenverband: 2 €

*Ermäßigung erhalten Auszubildende, Schüler, Studenten bis 25 Jahre, Arbeitslose und Schwerbehinderte (ab 80 %) sowie Inhaber des Münster-Passes und Gruppen ab 10 Personen.

Guided Tours

Öffentliche Führungen:
Samstag, Sonntag und an Feiertagen 15:00 Uhr und 16:30 Uhr
Kosten: 6 € zzgl. Eintritt
Wir bitten um Voranmeldung unter Tel. 0251 / 41 44 710.

Private Führungen:
für Gruppen mit max. 20 Personen, Dauer: 60 Minuten
Innerhalb der Öffnungszeiten pro Gruppe: 70 €*
Außerhalb der Öffnungszeiten pro Gruppe: 140 €* zzgl. Aufsicht,
* zzgl. Eintritt

Kinderführungen:
An jedem dritten Sonntag im Monat, um 15 Uhr.
Parallel dazu findet eine öffentliche Führung für Erwachsene statt.

Other

Das KPPM bietet für jede Ausstellung ein umfangreiches Kreativ- Programm für alle Altersgruppen an.

Alle Informationen unter:
https://www.kunstmuseum-picasso-muenster.de/kunstvermittlung

*       Mandatory details

Archive

Beauty is a Line – Von Cy Twombly bis Gerhard Richter

Beauty is a Line – Von Cy Twombly bis Gerhard Richter

01. February 2020 - 24. May 2020

Linien können nicht nur der kürzeste Weg zwischen zwei Punkten sein, sie verbinden auch in einem musealen Kooperationsprojekt zwei Länder miteinander.
Die Doppelausstellung „Beauty is a Line“ findet gleichzeitig im Kunstmuseum Pablo Picasso Münster und im Rijksmuseum Twenthe im benachbarten Enschede statt.

Die Ausstellung widmet sich mit Gemälden, Grafiken, Skulpturen, Assemblagen, Filmen, Installationen, Performances und Einrichtungsgegenständen der Linie als Gestaltungsmittel und ihrer Schönheit und Funktion in der Kunst- und Kulturgeschichte. Das Picasso-Museum zeigt in seinem Ausstellungsteil  vom 1. Februar bis zum 24. Mai 2020 Werke „Von Cy Twombly bis Gerhard Richter“.   In beiden Museen führt der Ausstellungsparcours die Besucher zuerst in das Europa der Jahrhundertwende, in dessen Salons die Linie als dekoratives Element Architekturen und Innenausstattungen, Kleidung, Mobiliar, Zeitschriften und auch das Design der kleinen Alltagsdinge verschönerte. Anschließend führt der Weg in die Klassische Moderne, die das Picasso-Museum mit der holländischen Avantgardegruppe De Stijl aufgreift, deren Künstler mit geometrisch-abstrakten Formen einen radikalen Bruch mit der Vergangenheit initiierten.   Die Weiterentwicklung dieser Tendenzen in der US-amerikanischen Minimal Art verdeutlicht die Ausstellung in Münster durch Exponate von Künstlern wie Donald Judd, Sol LeWitt und Robert Mangold. Abschließend konzentriert sich das Picasso-Museum auf die Entwicklung der Linie im Kontext von André Massons surrealistischer Linienkunst, die eine Befreiung von rationalen Gestaltungsprinzipien anstrebte und deren Einfluss auf die Action Paintings Jackson Pollocks und Cy Twomblys im Abstrakten Expressionismus.

more
Von<br/> Bonnard bis Picasso – Die Bücher des Monsieur Vollard

Von
Bonnard bis Picasso – Die Bücher des Monsieur Vollard

01. February 2020 - 24. May 2020

Das Kunstmuseum Pablo Picasso Münster beleuchtet in der Studioausstellung die verlegerischen Vorlieben, Netzwerke sowie freundschaftlichen und geschäftlichen Verbindungen des charismatischen französischen Kunsthändlers Ambroise Vollard (1865 – 1939), der das „Who is Who“ der Künstler der Moderne kannte. Die Schau vereint zahlreiche selten ausgestellte Exponate aus der im Picasso-Museum beheimateten Sammlung Classen, die einige der schönsten Exemplare französicher Malerbücher vereint. Mit Werken von Maurice Denis, Pierre Bonnard, Pablo Picasso, Georges Braque, Marc Chagall und Georges Rouault.

more
Im Rausch der Farbe – Von<br/> Gauguin bis Matisse<br/><br/> Meisterwerke aus dem Musée<br/> dArt moderne de Troyes

Im Rausch der Farbe – Von
Gauguin bis Matisse

Meisterwerke aus dem Musée
dArt moderne de Troyes

12. October 2019 - 19. January 2020

Als einzige europäische Ausstellungsstation hat das Kunstmuseum Pablo Picasso Münster das Vorrecht, die Kunstschätze des in Troyes beheimateten Museums für moderne Kunst zu zeigen. Die Präsentation vereint 70 Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen und Bildteppiche von insgesamt 34 französischen Künstlern. Der Parcours beginnt mit klangvollen Namen wie Auguste Rodin und Edgar Degas. Der mit ihm bekannte Maler Paul Gauguin war der westlichen Zivilisation überdrüssig und suchte in der Südsee nach Inspiration und Ursprünglichkeit. Als „wilde Tiere“(Fauves) hingegen taufte die Kunstkritik 1905 die farbintensive, expressive Malerei von Henri Matisse und einigen der mit ihm befreundeten Maler. Als André Derain, Maurice de Vlaminck und Georges Braque ihre Werke öffentlich präsentierten, traten sie den ersten großen Kunstskandal des noch jungen Jahrhunderts los. Ihre frühen, experimentellen Meisterwerke bilden einen der Höhepunkte der Bestände in Troyes. Henri Matisse ist mit prominenten Werken vertreten, die er ab den 20er Jahren in seiner neuen südfranzösischen Wahlheimat in Nizza schuf. Robert Delaunay hingegen fand auf der Grundlage kubistischer Bildstrategien zu einer ganz eigenständigen, farbig reich orchestrierten Formsprache. Dieses „Who is who“ der französischen Kunst der Moderne wurde vom in Troyes beheimateten Textilindustriellen Pierre Lévy in jahrzehntelanger Sammeltätigkeit zusammengetragen. Mitte der 70er Jahre ging seine Kollektion in den Besitz des französischen Staates über. Die Champagne ist eigentlich für das gleichnamige, perlende Nobel-Getränk berühmt geworden. Die in Münster vereinten Meisterwerke beweisen, dass auch Kunst in Maßen konsumiert zu einem Rausch führen kann, einem Rausch der Farbe.

more
Wie Gott in Frankreich – Picasso kulinarisch!Eine Studioausstellung über drei Räume

Wie Gott in Frankreich – Picasso kulinarisch!Eine Studioausstellung über drei Räume

12. October 2019 - 19. January 2020

Frischgefangene Fische, die in der Pfanne braten, aromatischer Rotwein aus der Provence und dem Languedoc, delikate Langusten, schmackhafte Artischocken und erfrischender Pastis – Picassos kulinarische Bildwelten laden zum Genuss ein. Die Ausstellung widmet sich mit Linolschnitten, Lithografien, Keramiken und Gemälden aus dem Eigenbestand des Museums Picassos künstlerischer Auseinandersetzung mit gutem Essen und Trinken.

more
Ein Fest für die Augen – Eine Privatsammlung

Ein Fest für die Augen – Eine Privatsammlung

02. February 2019 - 28. April 2019

Ein Münsteraner Sammler präsentiert erstmalig seine private Sammlung einer interessierten Öffentlichkeit. Die Werkauswahl ist als kulturelle und künstlerische crossover-Präsentation konzipiert. So werden hochkarätige Khmer-Skulpturen in Dialog zu Werken von Mark Tobey gestellt, der als Vertreter des abstrakten Expressionismus in Amerika stark von fernöstlicher Philosophie beeinflußt war. Schwarzafrikanische Stammeskunst wird hingegen mit Grafiken von Braque und Picasso konfrontiert. Beide ließen sich von der bisweilen geometrischen Stilisierung dieser Kunst insbesondere in ihrer kubistischen Schaffensphase inspirieren.  

more
Honoré Daumier – Die menschliche Komödie

Honoré Daumier – Die menschliche Komödie

02. February 2019 - 28. April 2019

Honoré Daumier (1808-1879) gilt als der wohl humorvollste Chronist des modernen Massenzeitalters. Er beschreibt in seinen Karikaturen überzeitliche, menschliche Schwächen, die heute ebenso aktuell sind wie im 19. Jahrhundert. Gleichzeitig war er mehr als nur ein herausragender Künstler. Er bezog im politischen und sozialen Leben seiner Zeit Stellung und gab dem Aufschrei des Bürgertums eine Stimme. Unter dem Titel „Die menschliche Komödie“ präsentiert das Picasso-Museum erstmals ausgewählte Grafiken Daumiers, die das Museum im September 2018 vom Münchner Sammlerehepaar Brigitte und Wolfgang Kames geschenkt bekommen hat.

more

Have you been to the museum and want to rate it?

Assign stars
No reviews yet for this museum

Do you have a question or important information about the museum?

No questions asked about this museum yet.



The information is incorrect or the museum is closed in the meantime?

Simply click on "Report museum" and we will check it.



* Mandatory details


© Copyright 2020 - Copyright Notice

All contents of this site, in particular texts, photographs and graphics, are protected by copyright. Unless expressly stated otherwise, the copyright belongs with the respective museum.

Select list


It's so easy to put together a list (or several) of your favorite museums:

  • Click on a list already created by you - the museum is saved
  • If you don't have a list yet, create a new one and then click on the name of the new list - and done!
  • As soon as a museum is saved on the list, the name of the list appears in red
  • One click and the museum is deleted from the list

Public lists:

Create new list


Private list

Create new list

If you enjoyed that, why don't you donate something to the museum?

Please use the subject line below also in your bank transfer. Especially the ID is important so that we can assign it accordingly and forward your donation correctly.

If you need a donation receipt:
For donations of up to 200 Euro the bank statement or the deposit receipt is sufficient as proof of donation.
From an amount of 200 euros, Volksbank Allgäu-Oberschwaben issues a donation receipt as proof of donation.
In this receipt, you must also state your address in the reason for payment.
Thank you!

Subject

ID: ,

Account holder

SaveOurMuseums Museumsfreund

IBAN

DE81650910400114142017

BIC

GENODES1LEU

Increase your visitor numbers and turnover – link your site optimally with ViMuseo

You have created an online visit, opened a shop or present your exhibition on ViMuseo?
Then show it to visitors on your website and link them to ViMuseo.
This way you will generate more traffic on your ViMuseo pages and also use the visitors of other museums on ViMuseo for your museum!
You are welcome to use the provided links and images for social media or your print media.

In the following we have compiled all information for the technical implementation.
If you have any questions please call us at +49 (0)8331 690 99 41 or send us an email.

Museum site

URL URL is loaded

Insert menu item

  1. Copy the URL: URL is loaded
  2. Log in to your CMS system and add an external menu item to your website with the copied URL.

Linked banner – copy HTML code

  1. Copy the code:
    <a target="_blank" href="URL is loaded"> <img src="https://vimuseo.com/images/banner/Unsere-Detailseite-bei-VM_en.png"> </a>
  2. Insert it in the place on your website where you want the banner with link to be placed.
  3. Note: If you are using a CMS, you must switch to HTML mode in the editor to insert the code.

Linked banner – download and insert directly

  1. Download image.
    Save the image to a location on your computer where you can easily find it again.
  2. Log in to your CMS system and open the desired location in edit mode.
  3. You can now upload and insert the image directly on your website and link to it there: URL is loaded
ViMuseo Banner

Shop

URL URL is loaded

Insert menu item

  1. Copy the URL: URL is loaded
  2. Log in to your CMS system and add an external menu item to your website with the copied URL.

Linked banner – copy HTML code

  1. Copy the code:
    <a target="_blank" href="URL is loaded"> <img src="https://vimuseo.com/images/banner/Unser-Shop-bei-VM_en.png"> </a>
  2. Insert it in the place on your website where you want the banner with link to be placed.
  3. Note: If you are using a CMS, you must switch to HTML mode in the editor to insert the code.

Linked banner – download and insert directly

  1. Download image.
    Save the image to a location on your computer where you can easily find it again.
  2. Log in to your CMS system and open the desired location in edit mode.
  3. You can now upload and insert the image directly on your website and link to it there: URL is loaded
ViMuseo Logo

Online Visit

URL URL is loaded

Insert menu item

  1. Copy the URL: URL is loaded
  2. Log in to your CMS system and add an external menu item to your website with the copied URL.

Linked banner – copy HTML code

  1. Copy the code:
    <a target="_blank" href="URL is loaded> <img src="https://vimuseo.com/images/banner/Unsere-Onlinebesuch-bei-VM_en.png"> </a>
  2. Insert it in the place on your website where you want the banner with link to be placed.
  3. Note: If you are using a CMS, you must switch to HTML mode in the editor to insert the code.

Linked banner – download and insert directly

  1. Download image.
    Save the image to a location on your computer where you can easily find it again.
  2. Log in to your CMS system and open the desired location in edit mode.
  3. You can now upload and insert the image directly on your website and link to it there: URL is loaded
ViMuseo Logo

Exhibitions

URL URL is loaded

Insert menu item

  1. Copy the URL: URL is loaded
  2. Log in to your CMS system and add an external menu item to your website with the copied URL.

Linked banner – copy HTML code

  1. Copy the code:
    <a target="_blank" href="URL is loaded"> <img src="https://vimuseo.com/images/banner/Unsere-Ausstellungen-bei-VM_en.png"> </a>
  2. Insert it in the place on your website where you want the banner with link to be placed.
  3. Note: If you are using a CMS, you must switch to HTML mode in the editor to insert the code.

Linked banner – download and insert directly

  1. Download image.
    Save the image to a location on your computer where you can easily find it again.
  2. Log in to your CMS system and open the desired location in edit mode.
  3. You can now upload and insert the image directly on your website and link to it there: URL is loaded
ViMuseo Banner

Insert the ViMuseo logo with link on your website

Variant 1: Copy HTML Code

  • Copy the HTML code below
  • Insert it in the place on your website where you would like the ViMuseo logo to be placed.
  • If you are using a CMS, you must switch to HTML mode in the editor to be able to insert the code.
<a target="_blank" href="https://vimuseo.com"> <img src="https://vimuseo.com/images/vimuseo-logo-en.jpg" style="border:none; width:250px; height:86px; padding:0; margin:0px;"> </a>

Variant 2: Download logo and insert directly

  • Click with the right mouse button on the logo below and select "Save graphic as".
  • Log in to your CMS system and open the desired place in edit mode.
  • You can now upload and paste the image directly to your website and link it there to: https://vimuseo.com
ViMuseo Logo Download image

Deutsch
English
Español
Français
Italiano